ForumAkademie

Die deutsche Energiewende und der Klimawandel - Eine kritische Betrachtung

27. November 2014
Einladung / Flyer

Die Entwicklung der Energieversorgung und des Klimas vorherzusagen, ist schwierig. Diese Vorhersagen bleiben widersprüchlich und werden häufig nicht mehr sachlich diskutiert. Dies gilt auch für die Konsequenzen aus der deutschen Energiewende und für die 5 Berichte des IPCC zum Klimawandel, die seit 1991 erschienen sind. Zwar sind auf dem Weg bis zu dem Zieljahr 2050 dieser Energiewende erst wenige Jahre vergangen, aber einige Auswirkungen sind bereits zu erkennen und Nachbesserungen im Gange, sodass eine kritische Zwischenbewertung möglich wird.



Veranstaltungsort

Aula der Technischen Universität Graz
Rechbauerstraße 12 /1.OG
8010 Graz

Veranstalter

Forum Technik und Gesellschaft


Programm

Begrüßung

Kainz Harald
Dipl.-Ing. Dr.techn.

Vortrag

Riedle Klaus
Prof. Dr.Ing. D.Sc.h.c.

Fotos