Alle Veranstaltungen anzeigen

TopThink


TopThink war das erste Veranstaltungsformat des Forums „Technik und Gesellschaft“, das im Jahr 2002 gestartet wurde. Die Gesprächs- und Diskussionsreihe TopThink sollte nach damaliger Vorstellung in loser Reihenfolge das Thema Technik und Gesellschaft in seinen intellektuellen Dimensionen erhellen, etwa zur Philosophie, zur Wissenschaftslehre und -organisation, zur Religion, zur Ethik, zur Gesellschaftstheorie, besonders aber zum Menschen in der von Technik durchdrungenen Gesellschaft der Gegenwart und Zukunft.

Im Jahr 2014 fand eine Neugestaltung dieses Formates statt. TopThink soll seither nicht mehr isoliert eine Veranstaltungsreihe des Forums “Technik und Gesellschaft” sein, sondern ein zentrales Format an der TU Graz, in dem in Vorträgen und Diskussionen grundlegende und/oder kontroversielle Entwicklungen in Naturwissenschaften, Technik und Gesellschaft thematisiert und zukunftsbezogen weitergedacht werden.

Filter